CEUSCampus Header

Zielgruppe: Einsteiger und Refresher

Veranstalter:
Bristol-Myers Squibb GmbH & Co KgaA
in Kooperation mit dem Hausärzteverband Niedersachsen mbH

Virtuelle Fortbildung:
Ultraschall für Hausärzte
– B-Mode: Die Mutter der Sonographie! Was bringt die Farbdopplersonographie in der Leberdiagnostik?
– Wie funktioniert die Kontrastsonographie? Wer führt sie durch? Indikationen? Vergleich mit CT, MRT
– Benigne Leberläsionen im B-Bild entdeckt, und dann? FKDS, Kontrastmittel?
– Benigne vs. maligne Läsionen: Sicherheit in der Differenzierung? Kriterien?
– Genese von Organvenenthrombosen. Therapieoptionen zur VTE-Prophylaxe bei Tumorpatienten
– Fälle aus der Praxis: Wann, welche Bildgebung?  Wann sollte punktiert werden?

Anmeldung & Kontakt:
Petra Röß (Firma Bristol Myers Squibb)
eMail Petra.Roess@bms.com
Telefon +49 151 1255 1779

Referent/innen

Dr. med. Hans-Peter Weskott
Dr. Frauke Petersen
Dr. Philipp Du Bois